N3GZ liefert Input für #Tech4Society-Workshop

Im September 2020 sammelten die Mitglieder von N3GZ in einem Padlet Technologien und Konzepte der Digitalen Verwaltung zu den vier Fragen:

  • Welche Technologien und Konzepte der Digitalen Verwaltung, fördern sozialen Zusammenhalt?
  • Welche Technologien und Konzepte der Digitalen Verwaltung, fördern Vertrauen in den Staat?
  • Welche Technologien und Konzepte der Digitalen Verwaltung, fördern demokratische Partizipation?
  • Welche visionären Konzepte der Digitalen Verwaltung haltet ihr für diskutierenswert?

Unsere Antworten flossen in den Workshop „New technologies and the society“ der #Tech4Society-Veranstaltungsreihe des Progressiven Zentrums ein.

Der Workshop & seine Ergebnisse

Im Workshop diskutierten unter anderem die Grünen-Politikerin Laura Dornheim, Digitalrätin & CIO New Jerseys Beth Noveck sowie der Bundes-CIO Markus Richter.

Schaut hier rein (auf Englisch):

Wer lieber schnell eine Zusammenfassung überfliegen möchte, kann dies hier tun:
Workshop Synopsis „New technologies and the society – Empowering digital public entrepreneurship and collective intelligence“.

Danke!

Einen großen Dank an alle N3GZ-Mitglieder, die ihr Wissen und Bewertungen im Padlet zusammengetragen haben.

Das Progressive Zentrum hat sich bei uns mehrfach für die Expertise zur Vorbereitung der Veranstaltung bedankt, u.a. in ihrem Newsletter zur Veranstaltungsnachlese.

Danke auch an Maja & Florian vom Progressiven Zentrum für die unkomplizierte Zusammenarbeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.