Young Professionals Meetup Digitale Verwaltung

Wie funktioniert das N3GZ-Format „Young Professionals Meetup Digitale Verwaltung“?
Hier der Blick über die vergangenen Meetups.

Idee

Die Meetups sollen im Themenfeld tätige Nachwuchskräfte zusammenbringen und ihnen Gelegenheit bieten, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Jeweils ein Impulsgast erzählt beim Meetup locker von sich und seiner:ihrer Arbeit und beantwortet noch einige Fragen. Impulsgäste sollen selbst Nachwuchskräfte sein: Wir möchten lieber mit dem Junior-Referenten als der Chefin quatschen. Gäste können aus Verwaltung, Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Zivilgesellschaft kommen und wir versuchen über das Jahr hinweg ein ausgewogenes Verhältnis der Sektoren zu erreichen. Thematisch passt alles, was irgendwie mit der Digitalisierung des öffentlichen Sektors zu tun hat.

Das Meetup findet jeden Monat an einem Abendtermin unter der Woche statt, alles andere ist flexibel.

Ein Meetup organisieren oder einen Impulsgast vorschlagen

Wir sind immer auf der Suche nach geeigneten Impulsgästen und Locations. Vorschläge einfach unten reinschreiben, gerne mit ein wenig Details.

Wer sich vorstellen kann, einen Termin des Meetups zu organisieren, sollte hier vorbeischauen: Wie organisiere ich ein Meetup?


[Icons von Freepik und monkik via www.flaticon.com]