N3GZ-Frühjahrstagung 2025

Das Format

Bei der Frühjahrstagung kommen die jungen und wilden Köpfe der deutschen Verwaltungsdigitalisierung zusammenkommen, um Ideen auszutauschen und die Zukunft zu gestalten.

Die Frühjahrstagung lädt alle Nachwuchskräfte rund um die Verwaltungsdigitalisierung ein, sich aktiv zu beteiligen.

Das Programm der Tagung wird als Barcamp von den Teilnehmenden selbst gestaltet, indem sie ihre eigenen Vorträge, Sessionsideen und Fragestellungen einbringen.

Dieses Format ermöglicht es den Teilnehmern, ihre Perspektiven zu teilen, Ideen auszutauschen und gemeinsam an aktuellen Herausforderungen der Verwaltungsdigitalisierung zu arbeiten. 


Der Ort

Dieses Jahr geht es nach Goslar im Harz!

Im Bildungshaus Zeppelin & Steinberg haben wir viel Platz, um uns auszubreiten, angenehme Zimmer zum Schlafen, gutes Essen, diverse Außenbereiche zum Verschnaufen sowie Getränkebar, Trinkstuben und Spielzimmer um Abends gesellig beisammenzusein.


Der Preis

Für drei Tage mit Unterkunft und Vollpension erheben wir einen Teilnahmebeitrag, voraussichtlich wieder ungefähr 230 € für Berufstätige und 100 € für Studierende. Eure Reisekosten tragt ihr selbst.


Details folgen

Details zur Frühjahrstagung 2025 folgen hier, so wie sich die Planung verdichtet.


So war’s 2024

Einen guten Eindruck von Format, Menschen und Stimmung der N3GZ-Frühjahrstagung bietet der Rückblick auf 2024: N3GZ-Frühjahrstagung 2024

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Über N3GZ

Wir verbinden Nachwuchskräfte aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung, die sich mit der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung beschäftigen. mehr erfahren

Veranstaltungen

März 2025
Keine Veranstaltung gefunden!

 

 


N3GZ ist eine Gruppe des Nationalen E-Government Kompetenzzentrums e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert