N3GZ Input zum öffentlichen Dienst in der Corona-Pandemie

Das Thema

Seit März letzten Jahres ist unsere Welt, wie wir sie bis dahin kannten, eine andere geworden: Die Corona-Pandemie hat unseren Alltag in großem Ausmaß verändert. Enorme Einschränkungen und Anpassungsleistungen waren und sind immer noch notwendig, um die Folgen der Pandemie unter Kontrolle zu bekommen. Das gilt u.a. auch für unsere Arbeitswelt.

Wie alle anderen Branchen ist auch der Öffentliche Dienst von diesen Veränderungen betroffen. So wurden zu Beginn der Pandemie von heute auf morgen tausende Verwaltungsbeschäftigte ins Homeoffice geschickt. Zugleich mussten die Verwaltungen auf sich ständig verändernde Rahmenbedingungen und Aufgaben sehr schnell reagieren.

Wie haben die Mitarbeitenden der Verwaltungen die erste Phase der Corona-Krise im Homeoffice oder am Arbeitsplatz erlebt? Welche Erkenntnisse lassen sich daraus ableiten und was bedeutet das für die Zukunft?

Im Rahmen der Studie „Verwaltung in Krisenzeiten“ ist ein Konsortium um Next:Public genau diesen Fragen nachgegangen.

Der Referent

Michael Fulde ist Berater für Digitalisierung, Kulturwandel, New Work bei Next:Public. Neben der Konzeption der Studie „Verwaltung in Krisenzeiten“ beschäftigt er sich u.a. mit der Attraktivierung des Öffentlichen Dienstes als Arbeitgeber. Hierzu schreibt er Studien wie das Nachwuchsbarometer 2019, arbeitet mit Verwaltungen zusammen und entwickelt neue Ideen für den öffentlichen Dienst. Michael hat in Konstanz und Heidelberg Politik- und Verwaltungswissenschaften studiert.

Das Format

Nach einer knackigen Begrüßung gibt Michael uns einen Einblick in die Ergebnisse der Studie.
Unterdessen sammelt ihr eure Fragen und Anmerkungen im Chat.
Anschließend diskutieren wir.

Durch die Veranstaltung führt uns der grandiose Moritz Junginger vom hessischen Wirtschaftsministerium.

Die Folien


 

Titelbild: Standbild aus dem Film „Outbreak“ aus dem Jahr 1995

Datum

Mittwoch, 17 Februar 2021
Vorbei!

Uhrzeit

18:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Zoom
Kategorie

Über N3GZ

Wir verbinden Nachwuchskräfte aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung, die sich mit der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung beschäftigen. mehr erfahren

Veranstaltungen

Dezember 2021
Keine Veranstaltung gefunden!

 

 


N3GZ ist eine Gruppe des Nationalen E-Government Kompetenzzentrums e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.