N3GZ-Meetup zu „Game Changer“ der Verwaltungsdigitalisierung

Nach der spannenden Veranstaltung zu Smart Country, geht unser digitales Meetup direkt in die nächste Runde! Wir treffen uns zum Videocall am Donnerstag, 18.06., um 19 Uhr.

Das Thema „Game Changer“

Zwei Tage nach dem Zukunftskongress wird das Thema passenderweise „Game Changer“ der Verwaltungsdigitalisierung sein. Die Prämisse ist, dass die Verwaltungsdigitalisierung in Deutschland zwar irgendwie auf dem Weg ist, aber eher schlecht als recht und vor allem viiiel zu langsam. 🙂

Wir wollen uns deshalb mit der Frage beschäftigen, was es bräuchte, um die aktuelle Situation grundlegend zu verbessern und zu beschleunigen.

Vorstellung erster Ergebnisse aus der N3GZ-Mitgliederumfrage und Diskussion

Als Input gibt es zu Beginn einen kleinen Einblick in die Ergebnisse der N3GZ-Mitgliederumfrage. Dort wurdet ihr gefragt, was aktuell die größten Herausforderungen der Verwaltungsdigitalisierung sind und was ein echter Game Changer wäre. Meetup-Organisator Peter gibt einen Überblick über die (anonymen) Antworten der beiden Fragen und versucht sich an einigen steilen Thesen. (Eine ausführliche Auswertung zum Rest der Umfrage folgt.)

In der anschließenden Diskussion sind dann alle gefragt: Was denkt ihr? Was ist das eine strukturelle Problem, mit dem die Verwaltungsdigitalisierung in Deutschland kämpft? Oder gibt es das eine Problem gar nicht und es sind viele kleine Gründe? Und was wären echte Game Changer, die dem Thema einen echten Schub verleihen würden? Und wem würdet ihr das gerne mal verklickern? Wir freuen uns auf eure Einschätzungen, Gedanken und Ideen!

Datum

Donnerstag, 18 Juni 2020
Vorbei!

Uhrzeit

19:00

Veranstaltungsort

WebEx
Kategorie

Über N3GZ

Wir verbinden Nachwuchskräfte aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung, die sich mit der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung beschäftigen. mehr erfahren

Veranstaltungen

Dezember 2021
Keine Veranstaltung gefunden!

 

 


N3GZ ist eine Gruppe des Nationalen E-Government Kompetenzzentrums e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.