N3GZ Meetup zur Digitalen Verwaltung bei der Bundestagswahl 2021

Das Thema

Mit Blick auf die Bundestagswahl brodelt in Politik und Medien die Debatte über die deutsche Verwaltung. In ihrem Diskussionsbeitrag argumentieren Lana und Thomas, dass die Verwaltungsdigitalisierung nur dann gelingt, wenn sie Innovationen hervorbringt. Dazu bedarf es Handlungsspielräume in der Verwaltung.

Was brauchen Behörden in Deutschland, um die verordnete Digitalisierung sinnvoll umzusetzen? Was ist mit Blick auf die Bundestagswahl jetzt wichtig?

Referentin & Referent

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image-2.png

Lana Bensiek koordinierte die Umsetzung des Digitalpaktes Schule einer Kommune und arbeitete im Produktmarketing von einem Softwareunternehmen. Nach einem Studium der Öffentlichen Verwaltung in Osnabrück absolviert sie derzeit ihren Master of Science in Public Sector Innovation and eGovernance an der KU Leuven, WWU Münster und TalTech.


Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist linkedin4.png

Thomas Balbach hat als Business Analyst an E-Government-Projekten auf mehreren Verwaltungsebenen in verschiedenen europäischen Staaten gearbeitet. Derzeit absolviert er seinen Master of Science in Public Sector Innovation and eGovernance an der KU Leuven, WWU Münster und TalTech. Zuvor studierte er Politikwissenschaften an der FU Berlin und dem University College London.

Die Moderation

Lucas Volkmer hat in beratender Funktion mit einem StartUp in Bangladesh zusammengearbeitet mit Fokus auf die Digitalisierung der bangladeshi Landtitel-Verwaltung. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre absolviert er derzeit seinen Master of Science in Public Sector Innovation and eGovernance an der KU Leuven, WWU Münster und TalTech.


Das Format

Nach einer Begrüßung (ohne Vorstellrunde) gehen wir direkt zum Vortrag über die Verwaltungsdigitalisierung in Deutschland in Hinblick auf die Bundestagswahl 2021.

Wir sammeln bereits während des Vortrags Fragen und Anmerkungen im Chat.

Nach 30 Minuten Vortrag gehen wir in den Diskussionsteil über.

Die Anmeldung

Bitte meldet euch an, um die Einwahldaten zu erhalten.

Hinweis: N3GZ ist ein Nachwuchsnetzwerk. Überlegt euch bitte, ob ihr in die Runde passt. Lasst als alte Hasen im Meetup stets denen den Vortritt, die neuer im Thema sind.

Datum

Donnerstag, 08 April 2021
Vorbei!

Uhrzeit

17:00 - 18:30

Veranstaltungsort

Zoom
Kategorie

Über N3GZ

Wir verbinden Nachwuchskräfte aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung, die sich mit der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung beschäftigen. mehr erfahren

Veranstaltungen

Juni 2021
Juli 2021
August 2021
September 2021
Oktober 2021
November 2021
Keine Veranstaltung gefunden!

 

 


N3GZ ist eine Gruppe des Nationalen E-Government Kompetenzzentrums e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.