N3GZ Meetup: „Two-year warning – Noch zwei Jahre bis zur OZG-Deadline“

Das Thema

Alle reden über das Onlinezugangsgesetz – aber was ist denn jetzt der aktuelle Stand und ist die Deadline 2022 noch zu schaffen? Diese und viele weitere Fragen wollen wir beim Meetup beantworten.

Wie im US-Sport machen wir kurz vor dem Abpfiff eine Auszeit, checken nochmal den Punktestand und lassen uns vom Coach die Taktik erklären.

Die Referent:innen

Dazu dürfen wir aus dem Coaching-Staff der OZG-Umsetzung Maria Sänger und Max Osterheld begrüßen: Die beiden arbeiten im BMI (genauer gesagt in der Arbeitsgruppe DV 4 „Digitalisierungsprogramme Bund und Föderal“) und sollen zusammen mit der Föderalen IT-Kooperation (FITKO) die OZG-Themenfeldführer von Bund und Ländern über die Ziellinie coachen.

Das Format

Welche Taktik sie anwenden und auf welche Team-Aufstellung sie setzen, werden die beiden zu Beginn des Meetups berichten.

Anders als im US-Sport haben wir danach sogar Zeit, die Ansagen der Coaches zu hinterfragen und zu diskutieren.

Als Unparteiischer führt uns der unbestechliche Peter Kuhn von fortiss durch die Veranstaltung.

Eure Fragen

Hier könnt ihr im Vorfeld schon Fragen eingeben:



Die Folien

Update: Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden, deshalb gibt es hier statt die Präsentation von Maria und Max zum Nachlesen.

Datum

Donnerstag, 14 Januar 2021
Vorbei!

Uhrzeit

17:00 - 19:00

Veranstaltungsort

WebEx
Kategorie

Über N3GZ

Wir verbinden Nachwuchskräfte aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung, die sich mit der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung beschäftigen. mehr erfahren

Veranstaltungen

Dezember 2021
Keine Veranstaltung gefunden!

 

 


N3GZ ist eine Gruppe des Nationalen E-Government Kompetenzzentrums e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.